girl

Entdecke deinen Beruf und das Unternehmen, das zu dir passt!


Hier hast du die Möglichkeit, Unternehmen und Ausbildungsberufe im Landkreis Schwäbisch Hall zu entdecken.

Lerne Unternehmen und Berufe bei Firmentagveranstaltungen kennen, wir geben dir hier eine Übersicht über Firmentage. Erste Joberfahrungen kannst du am besten bei einem Praktikum sammeln. Unsere Praktikumsbörse hilft dir gerne dabei. Außerdem findest du bei uns auch Ferienjobs und Freiwilligendienste.

Lerne Deinen Wunschberuf und interessante Betriebe kennen.

Wir wünschen dir viel Erfolg und Spaß dabei!


1
2

Diese Fragen sind notwendig, damit wir eine geeignete Vorauswahl für dich treffen können.

Ich bin:

Schüler/in

oder:


MyJob-Tools

Login für Unternehmen

Zum Einloggen in MyJob-Tools bitte Benutzername und Passwort eingeben.
Sie sind neu hier?

Aktuelle Mitteilungen auf jobs4young und Facebook

News auf jobs4young

20.06.2018
Auf zur Nacht der Ausbildung!

Am 5. Juli 2018 findet von 17 bis 22 Uhr wieder die Nacht der Ausbildung in der Region Gaildorf statt.mehr lesen...



25.04.2018
Ausbildung bei Fima

Azubi gesucht für 2018!!!mehr lesen...



2017-04-08 (104)

03.04.2018
Ausbildung im Graf-Pückler-Heim

Es gibt noch freie Plätze für die Ausbildung in der Hauswirtschaft und in der Altenpflege!mehr lesen...



jobs4young auf Facebook

Facebook-Plug-In

Daten werden erst übertragen,
wenn das Plug-in aktiviert wird.
Datenschutz geht vor.

Facebook Plug-in jetzt aktivieren

Ihr direkter Draht zu uns

Per E-Mail
Bitte senden Sie uns eine E-Mail an: info[at]jobs4young.com

Per Telefon
Für Fragen und mehr steht Ihnen das jobs4young Team gerne zur Verfügung: 07904 944 274

Das jobs4young Team ist telefonisch zu den folgenden Zeiten erreichbar:

Montag bis Donnerstag:
8:00 bis 16:30 Uhr

Freitag:
8:00 bis 12:00 Uhr


Ein Projekt von
WFG
RegioBiZ
 
Bildungsinitiative sha-z
Unterstützer:
VR Bank Schwäbisch Hall-Crailsheim
Europäischer Sozialfonds
Partner:
Agentur für Arbeit Schwäbisch Hall-Tauberbischofsheim
Ministerium für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg

Unterstützt durch das Ministerium für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg
aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds