Nacht der Ausbildung in Schwäbisch Hall und Crailsheim

19.09.2017

Die Wirtschaftsjunioren Heilbronn-Franken laden zur sechsten Nacht der Ausbildung in Heilbronn, Schwäbisch Hall und Crailsheim am Donnerstag, 28. September 2017 ein.

Bei der „Nacht der Ausbildung“ verkehren Busse auf Sonderrouten zwischen verschiedenen Unternehmen. Das Konzept der Wirtschaftsjunioren kombiniert damit eine Ausbildungsmesse mit einem kostenlosen Shuttle-Service für alle Teilnehmer.

Zwischen 17:00 und 22:00 Uhr könnt ihr euch direkt in den Betrieben über deren jeweiligen Ausbildungsberufe und Studiengänge informieren. Ihr könnt das Unternehmen vor Ort unter die Lupe nehmen und habt die Gelegenheit zur persönlichen Kontaktaufnahme mit Auszubildenden und Personalverantwortlichen.

In diesem Jahr präsentieren euch die Wirtschaftsjunioren wieder zahlreiche Unternehmen und damit einen facettenreichen Querschnitt der Ausbildungsregion Heilbronn-Franken. Am besten ihr werft einen Blick in die Broschüren und stellt eure individuelle Route zusammen.

Die jeweiligen Startpunkte:

ZOB Heilbronn (neben Hauptbahnhof), Bahnhofstr. 36, 74072 Heilbronn 

ZOB Schwäbisch Hall, Salinenstr. 9, 74523 Schwäbisch Hall 

ZOB Crailsheim, Worthingtonstr. 15, 74564 Crailsheim

Weitere Informationen findet ihr in der Broschüre.

Ihr direkter Draht zu uns

Per E-Mail
Bitte senden Sie uns eine E-Mail an: info[at]jobs4young.com

Per Telefon
Für Fragen und mehr steht Ihnen das jobs4young Team gerne zur Verfügung: 07904 944 274

Das jobs4young Team ist telefonisch zu den folgenden Zeiten erreichbar:

Montag bis Donnerstag:
8:00 bis 16:30 Uhr

Freitag:
8:00 bis 12:00 Uhr


Ein Projekt von
WFG
RegioBiZ
 
Bildungsinitiative sha-z
Unterstützer:
VR Bank Schwäbisch Hall-Crailsheim
Europäischer Sozialfonds
Partner:
Agentur für Arbeit Schwäbisch Hall-Tauberbischofsheim
Ministerium für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg

Unterstützt durch das Ministerium für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg
aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds